„Dann zeige ich allen, dass es anders ist.“

Ein Buch über neue Frauenbilder aus der Welterberegion Wachau und dem Dunkelsteinerwald  

Winzerin, Wissenschafterin, Modedesignerin, Künstlerin, Landärztin, …: Martina Scherz, Edith Blaschitz und Karin Böhm haben zwanzig ganz unterschiedliche Frauen aus der Wachau und dem Dunkelsteinerwald porträtiert, um zu zeigen, wie Frauen die Chancen dieser ländlich-kleinstädtischen Region nutzen, traditionelle Rollenbilder aufbrechen und erfolgreich ihren Weg gehen. Zwanzig bemerkenswerte Collagen der Illustratorin Gina Müller und der Fotografin Daniela Matejschek zeigen Charakter, Werdegang und Leidenschaften dieser Frauen in jeweils einem Bild.

Bildnachweis: Arbeitskreis Wachau Dunkelsteinerwald Regionalentwicklungs GmbH / Illustrationen: © Gina Müller/carolineseidler.com

Christine Emberger

Christine Emberger

Globetrotterin mit starken Wachauer Wurzeln
mehr erfahren
Julia Saarinen

Julia Saarinen 

Kommunikative Vermittlerin zwischen den Welten
mehr erfahren
Lisa-Marie Tauber

Lisa-Marie Tauber

Hochqualifiziert, sozial engagiert und auch ein bisschen Pippi Langstrumpf
mehr erfahren
Mathilde Stallegger

Mathilde Stallegger

Naturfrau mit Vision
mehr erfahren

Agnes Penner

Landwirtin mit Weitblick
im Buch entdecken

Barbara Schmidl

Sei mutig und geh den Schritt voraus!
im Buch entdecken

Bettina Mold

Vielseitig engagierte Berufssoldatin
im Buch entdecken

Christine Jäger

Burg in Frauenhänden
im Buch entdecken

Dagmar Wagner

Landärztin als Beruf und Berufung
im Buch entdecken

Dalia Blauensteiner

International vernetzte Künstlerin
im Buch entdecken

Doris Zeikus

Wenn das Hobby zum Beruf wird
im Buch entdecken

Erika Pritz

Gastgeberin aus Leidenschaft
im Buch entdecken

Evi Leuchtgelb

Mit Kunst Menschen bewegen
im Buch entdecken

Gudrun Berger

Bürgermeisterin mit Innovationsgeist und Gestaltungswillen
im Buch entdecken

Hirut Grossberger

Forscherin mit äthiopischen Wurzeln
im Buch entdecken

Ilse und Christine Mazza

Weißenkirchner Frauenpower
im Buch entdecken

Janine Petermann

Wissbegierige Handwerkerin und bodenständige Akademikerin
im Buch entdecken

Marie-Luise Fonatsch

Innovative Unternehmerin
im Buch entdecken

Martina Wagensonner

Weitgereiste Designerin
im Buch entdecken

Tania Berger

Kosmopolitin mit Energie- und Klimaexpertise
im Buch entdecken

Möchten Sie mehr über XXX erfahren?

Wir haben XXX und 19 weitere spannende Wachauerinnen und Frauen aus dem Dunkelsteinerwald, die ihren Weg selbstbewusst gehen und beeindruckende Werdegänge vorweisen können, vor den Vorhang geholt.

Verwaltung und Soziales

30 %

Nur 3 von 10 der Landärzt*innen in der Region sind weiblich.

Quelle: Ärztekammer Niederösterreich, 03/2022

Land- und Forstwirtschaft

12 %

Zwischen 2017 und 2021 waren durchschnittlich 12% der Absolvent*innen der 4-jährigen Landwirtschaftliche Fachschule an der Wein- und Obstbauschule Krems weiblich

Quelle: Wein- und Obstbauschule Krems, 03/2022

Wissenschaft und Forschung

30 %

Nur 30% des wissenschaftlichen Personals in hochschulischen und außerhochschulischen Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in Österreich war 2019 weiblich.

Quelle: STATcube –  STATISTIK AUSTRIA, 04/2022